Die Fachmesse für das bodenlegende Handwerk, die EstrichParkettFliese EPF, zeigte an der Bayerischen BauAkademie in Feuchtwangen drei Tage lang Innovationen: 9% mehr Fachbesucher als zur EPF 2011 besuchten 8% mehr Aussteller. Die internationale Messe bietet das Forum für den Branchentreff schlechthin. Verbände, Unternehmen und Besucher ziehen eine positive Bilanz.

Die 10. führende Fachmesse für den Fußbodenbau in der Bayerischen BauAkademie in Feuchtwangen verspricht auch für 2014 wieder ein Ausstellungsevent mit innovativen Messethemen und bewährten Schwerpunkten zu werden.
Rund 220 Aussteller und 5.000 Fachbesucher werden zur Messe erwartet.