„Centre of Expertise“ von ift und Messe München bietet Herstellern optimale Plattform

Qualität im Bauen, erdbebensicheres Planen und Bauen, Hochbau und IT-Solutions - das bietet für den türkischen Bausektor anhaltende Wachstumspotenziale. Das ift Rosenheim und die Messe München veranstalten vom 25.–27. Februar 2016 auf der Fachmesse SeSa Build in Istanbul das „Centre of Expertise for Security and Safety“. Diese besondere Ausstellungsfläche wird vom ift Rosenheim fachlich betreut. Qualitätsbewusste Hersteller finden hier die ideale Plattform, sich mit geringem Aufwand in einem hochwertigen Umfeld zu präsentieren.

 

Die Türkei verfügt weiter über einen der größten und dynamischsten Märkte der europäischen Baubranche. Qualität bei Produkten und Dienstleistungen ist dort zwar gewünscht, wird aber in der Praxis nur bedingt umgesetzt. Die Sicherheitsthemen Einbruchhemmung, Brandschutz und Erdbebensicherheit haben für Verbraucher und Öffentlichkeit eine hohe Relevanz. Für qualitätsbewusste Hersteller eröffnen sich dadurch gute Marktchancen.

Die SeSa Build 2016 in Istanbul als Fachmesse für Qualität im Bauen, erdbebensicheres Planen und Bauen, Hochbau und IT-Solutions ist eine ideale Plattform für Austausch und Präsentationen in diesen Themenfelder. Partner sind die Weltleitmesse BAU und das renommierte türkische Gebäudeinformationszentrum YEM.

Im Rahmen der Messe ist das „Centre of Expertise for Security and Safety“ eine besondere Ausstellungsfläche für Hersteller mit Qualitätsanspruch und wird vom ift Rosenheim und dem türkischen Normen- und Prüfinstitut TSE fachlich betreut. Im Vordergrund stehen die Präsentation innovativer Technik und Produkte sowie der Austausch auf hohem fachlichem Niveau. ift-Experten stehen hier mit ihrem Know-how zur Verfügung.

Das ift Rosenheim ist in der türkischen Bau-/Fenster-/Fassaden- und Torbranche bekannt und anerkannt und hat gute Kontakte zu Behörden, Verbänden und Zulassungsstellen. Es verfügt über türkischsprachige Mitarbeiter sowie Prüfmöglichkeiten und Vertriebspartner in der Türkei. Seit vielen Jahren engagiert sich das ift Rosenheim auch mit Vorträgen, Kongressen und Themenschauen, beispielsweise auf der „Fenstermesse“ Pencere bzw. Window Fair in Istanbul.

Mit dem „Centre of Expertise for Security and Safety“ können Hersteller den Markt Türkei entdecken und auf der SeSa Build erste Aufträge oder geeignete Vertriebspartner generieren. Firmen, die ihre Ideen und Produkte innerhalb dieser Ausstellungsfläche präsentieren möchten, können sich gern bewerben. Alle weiteren Infos finden sich unter www.ift-rosenheim.de/sesa-build-2016.