Zum 01.01.2015 übernimmt Jörg Lindemann (46) die Geschäftsführung bei Hailo im hessischen Haiger. Mit dem Branchenkenner, der auf eine langjährige nationale und internationale Geschäftsführungs- und Vertriebserfahrung im Konsumgütermarkt zurückblickt, stellt Hailo die Weichen für die Zukunft. Nach seinem BWL-Studium startete der Markenexperte seine Karriere bei WMF, zunächst im Bereich Vertriebssteuerung, danach als Leiter Shopdesign. Weitere Meilensteine waren die Vertriebsleitung Inland bei Silit und die Geschäftsführung bei Kaiser, die er in den letzten acht Jahren verantwortete.

Von der hohen Vertriebs- und Marketingkompetenz, die sich Lindemann erworben hat, wird Hailo im globalen Wettbewerb partizipieren. Der versierte Vertriebsprofi will die Innovationsführerschaft des Traditionsunternehmens in den Kernsortimenten weiter ausbauen und sichern. Dabei setzt er seine weitreichenden Auslandserfahrungen ein, um die Marke international zu stärken und weltweit ertragreich zu wachsen.
 
Unternehmensporträt Hailo
Wie aus einer guten Idee ein zukunftsweisendes Produkt wird, bringt Hailo seit seiner Gründung 1947 auf den Punkt. Mit vielen Innovationen hat der Hersteller immer wieder Maßstäbe in Qualität und Design gesetzt – und so den roten Punkt zu einer starken Marke gemacht. Heute vertreibt das Unternehmen seine Produkte in 80 Ländern weltweit. Dabei sind Kontinuität und die Konzentration auf die Kernkompetenzen in allen Geschäftsfeldern der Schlüssel zum Erfolg. Im Bereich Konsumgüter bietet Hailo das tiefste und breiteste Sortiment bei Stand-Abfallsammlern aus Metall und ist in Europa marktführend bei Steiggeräten. Weitere Geschäftsfelder sind die Küchen-Einbautechnik sowie die professionelle Steigtechnik. Seit Ende 2003 ergänzt der Bereich der gewerblichen Abfallsammler, Hailo Commercial, das Portfolio des Unternehmens.