Logistik

Hier finden Sie nützliche Inhalte zu den Themen Stapler, Transportfahrzeuge, Lagertechnik, Versand, Barcodes, Transponder, Laser etc.

Die Holz Roeren GmbH, Krefeld,  hat ihr neues Lager für Schnittholz und Plattenwerkstoffe mit Paletten- und Kragarmregalen von OHRA ausgerüstet.
Ein Brand hatte im Jahr 2012 große Teile des Betriebes von Holz Roeren vollständig verwüstet, darunter auch das Lager. Im Mai 2014 konnte das Unternehmen schließlich zwei neu errichtete  Lagerhallen  in Betrieb nehmen: Auf einer überdachten Lagerfläche von 12.000 Quadratmetern findet nun das gesamte Sortiment des Holz-Groß- und Fachhandels Platz.

 

Mit dem Bau der Regalanlagen beauftragte das Krefelder Unternehmen OHRA: Der in Kerpen ansässige Spezialist für Regalanlagen für den Holz- und Baustoffhandel überzeugte Holz Roeren nicht nur mit seinem guten Preis-/Leistungsverhältnis, sondern auch durch hohe Kompetenz schon in der Planungsphase. Das spiegelte sich auch in den professionellen Planungsunterlagen mit CAD-Konstruktionszeichnungen wider, die OHRA zur Verfügung stellte.
Insgesamt 20 Kilometer laufende Regalfläche installierte OHRA. Die letzte Lagerebene liegt auf einer Höhe von 10,5 Metern - so wird die zur Verfügung stehende Fläche effizient genutzt. Auch die Artikel, die früher in einem Blocklager untergebracht waren, werden nun in Regalen gelagert. Dazu gehören auch Leimbinder mit einer Länge von 13,5 Metern. Insgesamt konnte Holz Roeren das Sortiment mit dem Neubau deutlich erweitern. Gleichzeitig kann das Unternehmen mit den höheren Lagerkapazitäten lange Lieferzeiten der Industrie noch besser abfangen.

Darüber hinaus bietet die Lagerung des kompletten Sortiments in Kragarm- und Palettenregalen, die mit Vierwegestaplern von Bulmor bedient werden, einen deutlich schnelleren Zugriff auf die Artikel. Die gesamte Logistik für den Groß- und Einzelhandel wird so deutlich effizienter.

Die Holz Roeren GmbH mit Sitz in Krefeld wurde im Jahr 1876 gegründet und wird heute in der fünften Generation geführt.  Das Unternehmen handelt mit Holzprodukten für den Innenausbau, Dackdecker und Zimmereien, Bodenverleger und für die Industrie. Holz Roeren ist Pfleiderer-Premiumpartner am Niederrhein und Weber Gold Partner. Rund 60 Mitarbeiter werden am Standort Krefeld beschäftigt.

Über OHRA:

Die in Kerpen bei Köln ansässige OHRA Regalanlagen GmbH bietet Lager- und Regalsysteme unter anderem für den Baustoff- und Metallhandel und die Holzwirtschaft. OHRA, der europäischer Markführer und Spezialist für Kragarmregale, entwickelte unter anderem den selbstsichernden, einhängbaren Kragarm, der heute Maßstab für alle Kragarmregalsystemen ist. Er weicht bei Anstößen aus und lässt auch die Lagerware unbeschädigt. OHRA verwendet für seine Regalsysteme ausschließlich hochwertige vollwandige, warmgewalzte Normbaustähle. Heute bietet OHRA, in festen Partnerschaften mit ausgewählten Lager- und Fördertechniklieferanten, vollständige Systemlösungen rund um Kragarm- und Palettenregale an, auch in Generalunternehmerschaft. Dazu gehören auch automatisierte Lösungen mit Regalbediengeräten, Kommissionierstationen, frei konfigurierbarer Lagerverwaltungssoftware und Materialflussrechner. OHRA ist mit eigenen Vertriebsbüros in 13 europäischen Ländern vertreten.


Weitere Informationen:

OHRA Regalanlagen GmbH
Abteilung Marketing
Alfred-Nobel-Straße 24-44
D-50169 Kerpen
Tel.: 02237/64-0
Fax: 02237/64-152
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.ohra.de