Kaeser präsentiert neue ASK-Baureihe

Klein, fein und mit deutlich mehr Leistung als Vergleichsprodukte kommt der neue Schraubenkompressor der ASK-Serie von Kaeser Kompressoren auf den Markt. Die innovative ASK erzeugt nicht nur mehr Druckluft mit weniger Energie, sie lässt auch hinsichtlich Vielseitigkeit sowie Bedienungs- und Wartungsfreundlichkeit keine Wünsche offen.
Absoluter Spitzenreiter seiner Klasse ist der Schraubenkompressor ASK für den stationären Einsatz. Der innovative Drucklufterzeuger verfügt dank weiterentwickeltem Sigma Profil, innovativem Kühlkonzept und hochwirtschaftlichen IE3-Motoren über eine bis zu 20 Prozent bessere Leistung als viele vergleichbare Produkte am Markt. Die ASK ist für den Liefermengenbereich von 0,79 bis 4,65 m³/min erhältlich und kann wahlweise frequenzgeregelt und/oder mit Anbautrockner geliefert werden.

Die integrierte Steuerung Sigma Control 2 ermöglicht eine effiziente und einfache Steuerung, die stromsparenden IE3-Motoren, genauso wie der über einen separaten Motor angetriebene Radiallüfter, sorgen für niedrige Energiekosten.
Die ASK-Modelle überzeugen durch ihren gut durchdachten, anwendergerechten Aufbau. Alle Wartungsteile sind für einen einfachen Service leicht von einer Seite zu erreichen. In geschlossenem Zustand sorgt das Gehäuse mit seiner schalldämmenden Verkleidung für ein angenehmes Betriebsgeräusch.

Die neue ASK mit der erhöhten spezifischen Leistung ist ein echtes Power-Paket für den Druckluftliefermengenbereich von 0,79 bis 4,65m³/min bei einem Druck von 5,5 bis 15 bar.

KAESER KOMPRESSOREN SE – Postfach 21 43 – D-96410 Coburg
Telefon: 09561 6400 – www.kaeser.com – E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Pressestelle: 09561 640-452 – Fax: 09561 640-130
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!