Betriebsmittel

Hier finden Sie nützliche Inhalte zu den Themen Öle, Lacke, Leime, Beschläge, Kanten etc.

Mit WOOD trends Interieur zur individuellen Gestaltung

Mit ihrem neuen Konzept „WOOD trends Interieur“ erweitert die Remmers Baustofftechnik die Gestaltungsmöglichkeiten im Holzhandwerk um ein Vielfaches. Mit dem Remmers-Sortiment „Holzlacke & Beizen“ kann eine Vielzahl von Oberflächeneffekten erzielt werden. Für zwölf Effektthemen bei Trendoberflächen im Innenbereich bietet das Unternehmen Gestaltungsbeispiele – vom Rohholzeffekt über die Beton- oder Rosteffektlackierung bis zu nachempfundenen Oberflächen im Stile von Altholz, Used Look oder gekälktem Holz.

Um die gewünschten Effekte zu erzielen, bietet Remmers Verarbeitungshinweise und Aufbauempfehlungen. Diese lassen sich in der Regel ohne Sonderprodukte erzielen, wobei sowohl wasser- als auch lösemittelbasierte Produkte eingesetzt werden können. Schritt für Schritt zeigt in Kürze eine reich bebilderte Broschüre den Weg vom unbehandelten Untergrund zur individuellen Trend-Oberfläche. Denn das ist ein weiterer Vorteil: Dank der zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten von Farbtönen und Verarbeitungsarten lassen sich fast unendlich viele Varianten erzielen, so dass jedes Projekt das Zeug zum Unikat besitzt.
Außerdem ist Unterstützung vor Ort stets zur Stelle: Der innovative, mittelständische Komplettanbieter von Produkten und Produktsystemen rund um den Werkstoff Holz im Innen- und Außenbereich bietet Tischlern und Schreinern neben praxisorientierten Systemlösungen auch einen exzellenten technischen Support. Mehr als 100 kompetente Remmers-Fachberater und Anwendungstechniker sind flächendeckend im deutschen Holzhandwerk beratend tätig.
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.remmers.de

Mit ihrem neuen Konzept „WOOD trends Interieur“ erweitert die Remmers Baustofftechnik die Gestaltungsmöglichkeiten im Holzhandwerk um ein Vielfaches. Mit dem Remmers-Sortiment „Holzlacke & Beizen“ kann eine Vielzahl von Oberflächeneffekten erzielt werden.
Bildquelle: Remmers Baustofftechnik, Löningen