Vorsprung durch Nachhaltigkeit
SIMOWOOD ist die erste großformatige Platte made of Resysta®, einem innovativen, naturfaserverstärkten Hybridmaterial auf Basis von Reishülsen und einem thermoplastischen Kunststoff. Die extrudierten Platten erhalten durch ihre Bearbeitung eine holzgleiche Optik und Haptik. SIMOWOOD ist extrem widerstandsfähig gegen äußere Einflüsse, wie Sonne, Regen, Schnee oder Salzwasser und schont, als Alternative zu Tropenholz, wertvolle Ressourcen.

 

Mehr Verarbeitungsmöglichkeiten als Holz
SIMOWOOD Platten ermöglichen den Verarbeitern, wie Architekten, Designern oder Messebauern, zahlreiche neue Gestaltungsmöglichkeiten. SIMOWOOD Platten lassen sich wie Holz sägen, fräsen, bohren, schrauben, kleben und hobeln. Durch unterschiedliche Schleiftechniken und Farblasuren lässt sich die Optik des Materials individuell gestalten. Zudem bietet SIMOWOOD die Möglichkeit der thermischen Bearbeitung durch Schweißen, Warmformen und Tiefziehen.

UV-stabilisiert, feuchtigkeitsresistent und rutschhemmend
Im Gegensatz zu vergleichbaren Holz- oder holzbasierten Produkten quillt das feuchtigkeitsresistente Material bei Wassereinwirkung nicht, ist UV-beständig und weist im Nasszustand gar rutschhemmende Eigenschaften auf. Die wasserabweisenden Eigenschaften verdankt Resysta® den Reishülsen, die bei der Reisgewinnung weltweit als Abfallprodukt anfallen. Damit ist SIMOWOOD sowohl im Innen- als auch Außenbereich einsetzbar und kann überall dort zum Einsatz kommen, wo haltbare, nachhaltige und witterungsbeständige Materialien mit Holzoptik gefragt sind. Mögliche Einsatzfelder sind u.a.: Wand- und Fassadenverkleidungen, Bodenbeläge, Zäune, Schiffdecks, Wellness- und Nassbereiche, Laden- und Messebau sowie Outdoormöbel.

Entdecken Sie unser Produktprogramm
Das aktuelle Lieferprogramm umfasst Platten in den Formaten 2.000 x 1.000 mm und 2.500 x 1.250 mm in Dicken von 1 bis 8 mm. Weitere Formate und Dicken sind in Planung und werden folgen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.simona.de/simowood