Diese Technologie bietet viele Vorteile:
•    bis zu 80% Zeitersparnis gegenüber den Einsatz von Walze und Pinsel
•    geringer Reinigungsaufwand und nahezu kein Wartungsaufwand
•    wenig bis fast nichts abzudecken

•    1 Nadel für alle Düsen
•    stufenlose Luftregulierung ermöglicht die optimale Verarbeitung nahezu aller spritzfähigen Materialien (Dickschichtlasuren, Lacke, Beize)
•    U1/ SG 2500 sehr langlebig, robust, zuverlässig und einfach in der Bedienung
•    HVLP entspricht der VOC Bestimmungen

Die Marx U1 mit dem Hochleistungs-Gebläse SG 2500 ist ein Niederdruck-Farbspritzgerät für den Einsatzbereich: Zimmereibetriebe, Messe- und Ladenbau. Ein Luftkegel schließt die Farbe ein und trägt diese gezielt an das Werkstück. Somit ist auch das Arbeiten vor Ort und über Kopf möglich. Es müssen auf Grund des geringen Oversprays nur minimal die Seitenränder abgedeckt werden. Bestens geeignet für Carports, Dachüberstände und Holzkonstruktionen. Das Gerät wird elektrisch mit 220 V betrieben, ein Kompressor wird nicht benötigt. Durch das einfache Handling ist dieses Gerät schnell und unkompliziert auf jeder Baustelle oder in der Werkstatt einsetzbar.
Sämtliche Beschichtungsmittel wie: Lacke, Beizen sowie auch Dickschichtlasuren auf wasserlöslich und lösemittelhaltiger Basis können verarbeitet werden.

Infos unter:
Uwe Marx Oberflächentechnik GmbH
Friedrichsgaber Weg 390
22846 Norderstedt
Tel: 040/ 5281159
Fax: 040/5231959
Mobil: 0177/2712610
www.marx-spritzgeraete.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!